We Make creative digital experience

REBELLIØN - riot of rave

Zeit für Revolution!
Am 23. Oktober präsentiert REBELLIØN – riot of rave: Amelie Lens, Dubfire, Klaudia Gawlas b2b Flug, Black Lotus b2b Gerald Vdh sowie den Live-Act von Austrian Apparel in der Marx Halle, Wien.

Nach einer gefühlten Ewigkeit, stehen fünf internationale Techno-Ikonen in nur einer Nacht gemeinsam auf der Bühne. An ihrer Seite, zwei der gefragtesten Musikexporte der heimischen Szene. Die gemeinsame Message ist klar: riot of rave. Die umgebaute Marx Halle bietet das perfekte Ambiente für eine unvergessliche Nacht. Industrielles Flair, das an die legendären Warehouse-Raves der frühen 90er Jahre erinnert, trifft auf alle Annehmlichkeiten zeitgemäßer Club-Venues. Mehr als 1500m² erlauben spektakuläre Bühnen-Shows auf Top-Niveau, eigens kreiertes Sound & Licht Konzept sowie unendlich viel Platz zum Tanzen.

Wir freuen uns auf einen grandiosen Auftakt und ein unvergessliches REBELLIØN – riot of rave! Gemeinsam starten wir die Revolution!

WATCH THE OFFICIAL VIDEO TRAILER

Video abspielen

LATEST NEWS

Ticket vorverkauf / presale

LIMITED EARLY BIRD

SOLD OUT

LIMITED EARLY BIRD VIP

SOLD OUT

REBELLIØN TICKET PHASE 2
€ 33,39
REBELLIØN TICKET PHASE 2 VIP
€ 62,58

Vorverkaufstellen

LOCATION

MARX HALLE
Karl-Farkas-Gasse 19
1030 Wien

JOIN THE MOVEMENT

SAFETY

Eure Sicherheit und Gesundheit haben für uns oberste Priorität!

Gemäß den behördlichen Auflagen der Stadtregierung Wien und unter Einhaltung der COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen ist das Feiern am „REBELLIØN – riot of rave“ nur möglich, wenn du

GEIMPFT oder GENESEN 
(2G-Nachweis) bist.

Die oben angeführten Regelungen sind ab 1. Oktober 2021 laut Beschluss der Stadtregierung Wien gültig. Änderungen werden laufend an dieser Stelle kommuniziert. Wir halten euch up-to-date. Bitte informiert euch in regelmäßigen Abständen unter SAFETY über Anpassungen.

Diese Regelungen sind gültig ab 1. Oktober 2021 laut Verordnung und Änderungen werden an dieser Stelle laufend kommuniziert.

WAS BENÖTIGE ICH UM DAS REBELLIØN EVENT BETRETEN ZU DÜRFEN?

Einen gültigen 2G Nachweis (Geimpft oder Genesen-Zertifikat) + einen amtlichen Lichtbildausweis, sowie dein gültiges Rebelliøn Ticket.

WER GILT ALS GEIMPFT?

Als geimpft gelten:
WER GILT ALS GENESEN?
Als genesen gelten:

faq

Das REBELLIØN findet am Samstag 23. Oktober 2021 in der MARX HALLE (1030 Wien) statt.

Sollten wir die Veranstaltung aufgrund von COVID verschieben müssen, behalten ihre Tickets selbstverständlich ihre Gültigkeit für den Ersatztermin. Solltet ihr diesen nicht wahrnehmen können, kontaktiert bitte für Tickets die ihr über die Website gekauft habt unseren Support: info@rebellion-rave.at

Das REBELLIØN kann ab dem 18. Geburtstag besucht werden. Altersnachweis kann nur durch einen amtlichen Lichtbildausweis (Reisepass, Personalausweis, Führerschein) erfolgen.

Das REBELLIØN wird in der MARX HALLE (Karl-Farkas-Gasse 19, 1030 Wien) stattfinden. Das Event kann auch ganz einfach mit zahlreichen öffentlichen Verkehrsmitteln (U-Bahn, Straßenbahn, Autobus, S-Bahn) erreicht werden. Stationen in der Nähe sind: St. Marx, Schlachthausgasse, Viehmarktgasse, Neu MARX
Sofern das REBELLIØN nicht ausverkauft ist, können Tickets an der Abendkassa erworben werden.
Das Veranstaltungsgelände ist von 21:30 bis 06:00 Uhr geöffnet.
Der Erwerb des Tickets berechtigt zum einmaligen Einlass auf das Veranstaltungsgelände (One-Way-Ticket). Ein Wiedereinlass nach Verlassen des Veranstaltungsgeländes ist nicht möglich.

Am REBELLIØN gibt es kein Bargeld, sondern Cashless-Token, mit denen am Veranstaltungsort Getränke und Essen bezahlt werden können. Es werden ausreichend Wechselstellen zur Verfügung stehen.

Auch Personen mit Behinderung ist es möglich am REBELLIØN teilzunehmen. Bitte meldet euch einfach bei uns via E-Mail an info@rebellion-rave.at Sobald wir deine Mail erhalten haben melden wir uns bei dir.

Schneller Einlass mit der Fast Lane Eingangskontrolle, exklusives Feiern in eigenen VIP Bereichen und Podesten. Weiters profitiert ihr von einem eigenen VIP Getränkeangebot mit ausgewählten Premiummarken an den Bars in diesem Bereich.

Der Timetable wird ein paar Tage vor Eventbeginn auf unserer Website und unseren Social Media-Kanälen geteilt.
Eigene Getränke und Speisen dürfen nicht auf das Festivalgelände mitgenommen werden. Neben unseren Bars wird es selbstverständlich ein Speisenangebot geben.
  • Taschen größer als Din A4-Format;
  • Selfie Sticks;
  • Marker, Eddings, Filzstifte, (ausgenommen Make Up);
  • Waffen jeder Art (als Waffe ist jeder besonders gefährliche, zur Bedrohung von Leib oder Leben geeignete Gegenstand anzusehen);
  • Gegenstände, die als Waffe oder als Wurfgeschoße eingesetzt werden können;
  • Gassprühflaschen oder Druckbehälter für leicht entzündliche oder gesundheitsschädigende Gase, ausgenommen handelsübliche Taschenfeuerzeuge;
  • giftige, ätzende oder färbende Substanzen oder Gegenstände;
  • Glasbehälter, Flaschen, Dosen, Plastikkanister, Hartverpackungen oder sonstige Gegenstände, die aus Glas oder einem anderen zerbrechlichen, splitternden oder besonders harten Material hergestellt sind;
  • pyrotechnische Gegenstände und Sätze, wie zB.: Feuerwerkskörper, Rauchbomben, bengalische Feuer usw.;
  • mechanisch oder elektrisch betriebene Lärminstrumente (z.B. Megaphon);
  • Laserpointer, Trillerpfeifen, Gaströten;
  • Pfeffersprays und Tränensprays;
  • große bzw. sperrige Gegenstände wie Leitern, Hocker, (Klapp-) Stühle, Kisten, große Taschen, Rucksäcke, Camelbacks (Trinkrucksäcke) Reisekoffer;
  • Fahrräder, Skateboards, Snakeboards, Inline-Skates, Scooter, Kickboards, Segways und ähnliche Gefährte;
  • rassistisches, fremdenfeindliches, nationalsozialistisches, sexistisches oder politisches Propagandamaterial.

Es wird im Eingangsbereich eine Möglichkeit geben eure Jacken und Taschen abzugeben.

Es sind ausreichend Sanitäranlagen am Areal verfügbar.

Über die gesamte Veranstaltungsdauer sind Erste-Hilfe-Teams vor Ort.

In den Innenräumen der MARX HALLE ist das Rauchen nicht gestattet. Dies gilt auch für E-Zigaretten. Im Außenbereich wird es Raucherbereiche geben.

Wir sammeln alle Fundsachen während der Veranstaltung und übergeben sie nach der Veranstaltung an das Zentrale Fundservice in Wien.

Siebenbrunnenfeldgasse 3, 1050 Wien

Hotline +43 1 4000-8091

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 15.30 Uhr, Donnerstag 8 bis 17.30 Uhr (werktags)

 

In der Mail mit dem Ticket befindet sich ein Link zur Bestellübersicht. Unter diesem kann der Teilnehmer des E-Tickets ganz einfach geändert werden.

Shopping Basket